Aktivitäten

 

  • 05
    JUL 2015
    Statt „Erster- Tag der offenen Tür“ in der Spielburg Kindertagespflege Rauenberg nahmen die Kleinen mit ihren Familien „Hitzefrei!“

    Gegen die gefühlte 40 °C Backofentemperatur kamen auch das attraktivste Spielangebot für Kinder von 1-3 Jahren und die aktuellen Informationen zur Betreuungsform Kindertagespflege für die Erwachsenen nicht an. Es war viel zu heiß!


    Am 05.Juli 2015 von 15.00- 18.00 Uhr öffnete die Spielburg Kindertagespflege erstmalig öffentlich ihre Türen für Kinder von 1- 3 Jahren und ihre Familien in Rauenberg, Weinstr.13. Geplant war ein erfrischend- fröhliches Fest für Kinder von 1-3 Jahren und ihren Eltern. Frau Thome schilderte ihre Situation so: wir wussten, dass es sehr heiß werden würde. Wir wollten die Herausforderung annehmen und mit aufgebautem Planschbecken, Sinnes- Parcour, selbst zubereitetem Eistee und unserem neuen Sonnensegel der Hitzewelle die Stirn bieten. Doch nur unsere wahl- kampfeslustigsten Bürgermeisterkandidaten mit ihren Ehefrauen Christian Kollenz, Theo Hess und Peter Seithel waren zur Stelle, sowie Frau Pfeifer- Voigt vom Dt. Kinderschutzbund Wiesloch. Sie genossen die beschauliche Stille im schattigen Innenhof mit Biergartencharakter und die freundliche, zuvorkommende Bewirtung durch die entspannten Spielburg- Eltern. Im Garten tummelten sich einige Kinder, hatten sie den liebevoll gerichteten Garten nun doch ganz für sich.
    Das Ziel „die Spielburg“ Kindertagespflegestelle einem größeren Kreis bekannt zu machen und dabei die Betreuungsform Tagespflege näher vorzustellen wurde indirekt am nächsten Tag erreicht, als die drei Kandidaten bei ihrer Vorstellungsveranstaltung in der Mannaberghalle ihre Eindrücke auf Nachfrage von Frau Thome wieder geben konnten. Dabei zeigten sie sich bestens informiert und sehr angetan von der einzigartigen Kinderbetreuungsform „Spielburg“ in Rauenberg. Durch den familiären Charakter, Spielburg findet im Wohnhaus mit Hof, Garten und Katze statt, fühlt sich das Kleinstkind wie zuhause, sozusagen erlebt es die Betreuungssituation als „erweiterte Familie.“

    Mit einem Betreuungsschlüssel von 3,5 Kindern auf eine Tagesmutter, sowie das professionelle Arbeiten der pädagogischen Fachkräfte schilderten sie als optimal für die Entwicklung und Förderung der Ein- bis Dreijährigen.

    Die drei Tagesmütter Susanne Thomé, Christine Dienst und Sabine Frankfurter hatten ihnen im Gespräch und beim Rundgang durch die kindgerecht eingerichteten Räume der Spielburg Einblick in ihre tägliche kompetente Arbeit gegeben. Mit Plakaten dokumentieren sie z.B. die Bedeutung des mit positiven Gefühlen verknüpften Erlebens für die Bildung des Kindes und die Auswirkungen auf das Gruppengeschehen. Eine gelungene Bindung ist in diesem Alter der Garant für gute Bildung und Entwicklung der Kinder.

    Die Idee zur Aktion des „Tages der offenen Tür“ entstand aufgrund der Tatsache, dass mehrere Kinder demnächst in den Kindergarten kommen. Falls also Eltern nach einer Betreuung für ihr 1-3 jähriges Kind suchen: die Spielburg hat ab September und Oktober 2015 Plätze frei!

    Über „die Spielburg“
    „Die Spielburg“ – Kindertagespflege Rauenberg ist eine, 2011 gegründete sogenannte Großtagespflegestelle. D.h. drei Tagesmütter betreuen gemeinsam jeweils zu zweit, bis zu zwölf Kinder in der Woche. Jedoch max. sieben Kinder im Alter von ein bis drei Jahren an einem Tag. Da es sich in der Spielburg um „Fachkräfte“ handelt, wäre es möglich neun Kinder gleichzeitig zu betreuen. Das lehnen die Tagesmütter jedoch ab. Die Arbeit ist sehr beziehungsintensiv, da kann man sich nicht um jedes Kind so kümmern, wie es das bräuchte. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags zwischen 8.00 und 13.30 Uhr. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zur Erweiterung dieser Zeiten im Einzelfall. In Krankheitsfällen vertreten sich die Tagesmütter in der Regel gegenseitig. Jede Tagesmutter hat durch das Jugendamt die Pflegeerlaubnis für 5 Jahre. Der Deutschen Kinderschutzbund Wiesloch steht beratend zur Seite. Jede Tagesmutter muss 15 Stunden Fortbildung im Jahr nachweisen. Sie ist selbständig tätig und macht Verträge mit den Eltern ihres jeweiligen Tageskindes.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • 14
    MAI 2014
    Zertifikat als qualifizierte Kindertagespflegeperson
    Die drei Tagesmütter der Spielburg, Susanne Thomé, Christine Dienst und Sabine Frankfurter haben erfolgreich ihre Qualifizierungsmaßnahme von Oktober 2012 bis November 2013 beim dt. Kinderschutzbund Wiesloch abgeschlossen.
    Dafür sind Sie nun vom Bundesverband für Kindertagespflege e.V. mit dem Zertifikat anerkannt worden und tragen den Titel: "Qualifizierte Kindertagespflegeperson".
    Die ständige Fortbildung und Weiterqualifizierung ist den Tagesmüttern in der "Spielburg" ein großes Anliegen.
    Die Konzeption der Spielburg beabsichtigt, den Kindern einen optimalen Start in das Leben im erweiterten Umfeld der Familie zu ermöglichen. Da die Kinder erst zwischen 1-3 Jahren alt sind, ist die Bindung und der familienähnliche Rahmen sehr wichtig, um den Kindern Geborgenheit und eine sichere Basis zu vermitteln. Aus dieser Sicherheit in der Beziehung zur Bezugsperson heraus, wagen die Kleinkinder zu explorieren und machen so die wichtige Erfahrung, "ich bin okay", - "die Anderen sind okay", und gewinnen damit Vertrauen ins Leben.

    4

 

 

 

  • 09
    SEP 2013
    Die Spielburg öffnete wieder ihre Tür
    Die Sommerferien sind vorbei. Nun starten wir wieder voller Elan mit einer fast ganz neuen Gruppe.
    Zoe, Katharina, Raúl und Carlina sind unsere "Brückenkinder". Sie verbinden die bisherige mit der neuen Gruppe und gewähren so Kontinuität.
    Voll Neugier und Vorfreude erwarten wir Sarah, Fiona, Marie, Laurenz und Anton, die nun zu uns kommen. Auch begrüßen wir unsere neue Kollegin, Sabine Frankfurter sehr herzlich und wünschen ihr eine gute Zeit bei uns und viel Erfolg. Sobald unsere neuen Kinder eingewöhnt sind, kann noch ein weiteres Kind aufgenommen werden, dienstags und freitags.
    Wir wünschen nun Allen, die neu starten, besonders unseren Kindergartenanfängern Philipp, Lina, Martha, Moritz, Felix, Andrew und Joshua, viel Glück, gute Freunde - und vergesst uns nicht!
    Eure Susanne und Christine
    4

 

 

 

 

 

  • 16
    JUN 2013
    Sommerausflug in den Balzfelder Tierpark
    Am Sonntag, den 16.6.2013 fand unser diesjähriger Sommerausflug mit den Spielburgkindern und deren Familien in den Tierpark Balzfeld statt. Hierzu trafen wir uns um 15 Uhr am Spielplatz bei strahlendem Sonnenschein. Wir starteten mit unserem Begrüßungskreis auf der großen Wiese. Bei Liedern und Tänzen kamen Groß und Klein so richtig in Schwung. Nachdem die Kinder dann im Teich die Kaulquappen entdeckt hatten, machten wir einen kleinen Rundgang durch den Tierpark. Besonders schön fanden es die Kinder, die Ponys und Rehe zu füttern. Anschließend flüchteten wir vor der Hitze zur Grillhütte „Waldhäusel“. Dort machten wir ein Picknick. Danke hier nochmal an alle Eltern für die leckeren Speisen am Buffet! Die Kinder genossen es, den Wald zu erkunden und an der kleinen Quelle zu spielen. Zum Abschluss machten wir noch verschiedene Spiele mit dem Schwungtuch. Alle hatten viel Freude und es war wirklich ein toller Tag mit den Spielburgkindern, ihren Eltern und Geschwistern!
    4

 

 

  • 11
    FEB 2013
    "Zirkus Spielobelli" erhielt Einzug in der Spielburg
    „Zirkus“ so hieß unser diesjähriges Fastnachtsmotto. Nachdem am Schmutzigen Donnerstag die Generalprobe erfolgreich stattgefunden hatte und sich unsere Räumlichkeiten mehr und mehr in ein Zirkuszelt verwandelt hatten, konnte die Vorstellung am Rosenmontag so richtig losgehen. Bei der Seiltänzernummer konnten die Kinder ihr Geschick beim Balancieren üben. Vorwärts und rückwärts ging es über das Seil, alle sprangen darüber und krochen drunter durch. Doch auch die Tiger und Löwen konnten durch „brennende“ Reifen springen. Neben Clowns waren die Kinder auch begeistert vom Zauberer, der seine Künste zum Besten gab. Bei der „Großhirn-Nummer“ musste das Publikum verschiedene Begriffe und Farben erraten. Abgerundet wurde das Programm von einem leckeren Buffet. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an die fleißigen Eltern und Omas/Opas! Zum Abschluss wurde noch eine Runde getanzt und wir können sagen, dass alle riesigen Spaß hatten.
    4

 

 

 

 

 

  • 06
    DEZ 2013
    Nikolausfeier
    Alle Kinder der Spielburg wurden am Donnerstag vom Hl. Nikolaus besucht, Dieser bescherte jedes Kind mit einem kleinen Geschenk...

 

 

  • 14
    OKT 2012
    Teilnahme am Kerweumzug
    Unsere erste Teilnahme am Kerweumzug Rauenberg im Oktober 2012 stand unter dem Motto:

    „Hier kommt der Nachwuchs: Weinhoheiten 2030“

    Verkleidet als Weinprinzessinnen und – Prinzen fuhren wir mit unserem geschmückten Wagen und winkten hoheitsvoll unserem begeistertem Publikum zu.
    4

 

 

 

  • 30
    SEP 2012
    Ausflug zum Sinnespark
    Am Sonntag trafen sich die Spielburgkinder mit ihren Familien und Tagesmüttern im PZN Wiesloch zu einem Spätsommerausflug. Nach einer kurzen Begrüßung marschierten wir gemeinsam durch den Sinnespark. Wir konnten „Kreiselspiralen“ als optische Täuschung entdecken, welche Eltern und Kinder gleichermaßen faszinierten, ebenso wie Brunnen, Klangspiele und einen Barfußpfad. Der Geheimweg durchs bunte Blättermeer gefiel den Kindern besonders. Das Highlight bildete ein Picknick auf der großen Wiese. Besonderen Dank hier noch einmal an alle Eltern, die zu dem leckeren Buffet beigetragen haben! Zum Abschluss durften alle noch einmal das Tanzbein schwingen. Alles in allem war es ein toller Ausflug, bei dem wir die warme Spätsommersonne noch einmal richtig genießen durften.
    4

 

 

 

 

 

  • 25
    MAI 2012
    Abschiedsfeier von Daniel
    Unser erstes Spielburgkind Daniel wurde heute in den Kindergarten Wiesloch verabschiedet. Seit Mai 2011 war er mit Leah von Beginn an dabei. Der Abschied fiel uns allen sehr schwer. Es war eine schöne und intensive Zeit, die wir miteinander erlebt haben. Jetzt freuen wir uns schon auf seine Geburtstagsparty zu der er uns eingeladen hat.
    Alles Gute wünschen wir Dir Daniel und deiner Familie! Schön, dass ihr da wart.

 

 

 

  • 10
    Mai 2012
    Muttertagsfeier
    Unsere Muttertagsfeier fand am Donnerstag um 12.30 Uhr im Garten der Spielburg statt. Mit einem Spielkreis sowie gemeinsamen Singen und Tanzen wurde die Feier eröffnet. Danach überreichte jedes Kind seiner Mutter bzw. seinem Vater ein selbstgeschmücktes Herz. Anschließend spielten und unterhielten sich die Eltern und Kinder bei Kaffee, Saft und Kuchen.

 

 

 

  • 08
    MAI 2012
    Elternabend
    Am letzten Dienstag fand unser erster Elternabend in der Spielburg statt. Mit fast allen Eltern besprachen wir in zwei Stunden wesentliche Punkte des Gruppengeschehens, der Organisation und Planung eines Sommerfestes. Die Eltern nahmen rege an der Besprechung teil und äußerten sich sehr zufrieden mit der bisher geleisteten Arbeit von Susanne Thome und Christine Dienst. Einige Meinungen dazu finden sie hier.

 

 

 

  • 01
    MAI 2012
    Unser neuer Krippenwagen
    Pünktlich zu unserem ersten Geburtstag am ersten Mai bekam die Spielburg einen neuen Krippenwagen.
    Nun kannn es schnell und sicher auf "große Fahrt" gehen.
    Unser erster Ausflug führte uns zum Abenteuer- Spielplatz nach Rotenberg.
    Dank der Förderung der Stadt Rauenberg für unsere Rauenberger Kinder in der Kindertagespflege konnten wir uns diesen lang ersehnten Wunsch nun leichter erfüllen.

 



bottom